Das Porsche-Museum erweitert sein Shopangebot

Das Museum der Porsche AG, Stuttgart, kleidet jetzt auch ein: An der Architektur des imposanten Gebäudes ausgerichtet bietet der eigene Shop schwarze Polos und weiße T-Shirts mit Museums-Motiv an.





Basecaps in gleichen Farben komplettieren diese Kollektion. Für die Damen wurden sogar historische Werbemotive aufgegriffen: So ziert das Werbeplakat „I too prefer 356 B aufmerksam machte, lila- und rosafarbene T-Shirts. Ein sportliches Herrenhemd aus der Zeit des -Schriftzug aus den 50er Jahren bedruckt und ebenso mit kleinen praktischen Raffinessen aus dieser Zeit versehen. So ist die Hemdtasche ohne Knopf ausgestattet, um beispielsweise das technische Merkheft „Typen - Maße - Toleranzen“, ein Hilfsmittel für Mechaniker in den 50er Jahren, leicht am Mann verstauen zu können.

Neben sportlicher Oberbekleidung hat das -Museum“, erweitert. Eine eigene DVD und zwei Buchtitel sind bereits erschienen. Die DVD „Der s“ und „Ferdinand -Entwicklungen aus dem Hause miniaturen bereit. So kann die eigene Sammlung durch die „Nummer 1“, den -Museums und ist auch ohne Eintrittsgebühr zugänglich. Weitere Informationen stehen im Internet unter www.porsche.de/museum zur Verfügung.



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen






 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 10 Jahre bis zum Ausstieg!