Rohölpreis Rückgang auf ein 2-Monats-Preistief

Am Donnerstagmorgen, wie auch am Freitagnachmittag, fiel der Preis für Rohöl in New York zeitweise und erstmals seit Anfang Oktober wieder bis unter die Marke von 70 Dollar pro Barrel.





Am Donnerstagnachmittag, wie auch im Verlauf des Freitag, kam es dann zu Schwankungen zwischen 70 und 71 Dollar pro Barrel, wobei vor allem die Importdaten aus China einen weiteren Rückgang ausbremsten. Der chinesischen Zollbehörde zu folge war der Import an Ölprodukten im November um rund 28 Prozent gestiegen.

Dem Abwärtstrend folgend liegen auch die Heizölpreise in der Bundesrepublik zum Ende der Woche auf einem 8-Wochen-Tief. Allein in dieser 50. Kalenderwoche gaben die Bezugskosten fast 1,50 Artikel lesen
Gefahr für Impfzentren und Hersteller

Gefahr für Impfzentren und Hersteller

Die Querdenker wollten bereits in Mainz am Firmensitz von Biontech demonstrieren. Dem Unternehmen das uns vor der Seuche retten kann. Für kommenden Samstag 28.11 war dort eine Demonstration der Querdenker angemeldet. Das angebliche politische Samm.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen



Surftip der Woche2:
ERROR: Domain page limit is reached
 

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 200
22

15. April 2023 ist nun Ende