In Zuffenhausen-Rot wird gefeiert

Der Bürgerverein Rot lädt zum “Roter Herbstfest“ am Samstag, 29. Oktober, von 12 bis 22 Uhr im und um das Bürgerhaus, Auricher Straße 34a, ein.





Vielfältige Mitmachaktionen, Kinderschminken, Bastelstände, “Tattoo-Painting“, Mandalas, Wikingerschach, Torwandschießen, ein sieben Meter hoher Kletterturm, Sportstacking und vieles mehr warten auf die Besucher.

Auf der Bühne im großen Saal werden Musik- und Tanzgruppen aus allen Kulturrichtungen ihr Können darbieten. Kulinarisch wird vom gut bürgerlichen Mittagessen über Kaffee und Kuchen bis hin zu internationalen Spezialitäten aus vielen Regionen für jeden Geschmack etwas geboten. Ab 18 Uhr lädt die Akkordeon-Bigband Karl Stotz zu einem gemütlichen Beisammensein und zum Tanz in den Bürgersaal.

Institutionen, Vereine und viele Geschäftsleute aus Rot beteiligen sich an diesem Festprogramm und zeigen eindrucksvoll, wie lebendig und vielfältig der Stadtteil ist. Der Bürgerverein Stuttgart-Rot e.V. hat erst vor kurzem seinen Vorstand neu gewählt. Die Sprecher der Arbeitskreise der “Sozialen Stadt“ gehören jetzt dem erweiterten Vorstand an. Damit wurden die Weichen für die Übernahme der Aufgaben aus dem Programm “Die Soziale Stadt“ und für die Integration der Arbeitskreise gestellt. Der Bürgerverein ist auf gutem Weg, die Erfolge der Stadterneuerung auch langfristig zu sichern.



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen






 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 10 Jahre bis zum Ausstieg!