Kind auf Zebrastreifen angefahren

Stuttgart - Bad Cannstatt - Ein 59 Jahre alter Audi-Fahrer hat am Sonntag (06.04.2014) ein sechs Jahre altes Kind, das mit seinem Fahrrad einen Zebrastreifen an der Auerbachstraße überquerte, angefahren. Der 59-Jährige befuhr gegen 17.25 Uhr die ...





...Auerbachstraße in Richtung der Straße Roter Stich. Kurz vor der Einmündung der James-F.-Byrnes-Straße stand das Mädchen zunächst auf dem Gehweg. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr die Sechsjährige mit ihrem Fahrrad unvermittelt los und wollte die Auerbachstraße auf dem Fußgängerüberweg überqueren. Der Audi-Fahrer machte noch eine Vollbremsung, konnte jedoch den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Ein Rettungswagen brachte das Kind zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei den Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-5200 zu melden.


Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen






 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Geld verdienen in Stuttgart | Artenschutz in Stuttgart | Erwachsenenunterhaltung Stuttgart | The New Grace 

Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 9 Jahre bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz