Wir moechten unsere Webseite fuer Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern. Dazu verarbeiten wir Ihre Daten und arbeiten mit Cookies.

Technisch notwendige Funktionen

Wir nutzen Ihre Daten ausschliesslich, um die technisch notwendige Funktionsfaehigkeit zu gewaehrleisten. Die Verarbeitung findet nur auf unseren eigenen Systemen statt. Auf einigen Seiten koennen daher Inhalte nicht angezeigt werden. Sie koennen den Zugriff auf die Inhalte ggf. individuell freischalten. Mehr dazu in Nr. 4 unserer Datenschutzerklaerung.

Alle Funktionen

Dazu verarbeiten wir Daten auf unseren eigenen Systemen. Darueber hinaus integrieren wir von externen Anbietern Inhalte wie Videos oder Karten und tauschen mit einigen Anbietern Daten zur Webanalyse aus. Mehr zu Anbietern und Funktionsweise in unserer Datenschutzerklaerung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind fuer die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein

Google Analytics

Misst Metriken rund um die Websitenutzung, wie z.B. Seitenaufrufe, Verweildauer, verwendete Browser und Conversions.
Datenschutzerklaerung

Google Optimize

Wird fuer das Ausspielen und Messen von unterschiedlichen Websitevarianten (sogenannte A/B-Tests) verwendet.
Datenschutzerklaerung

Facebook

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Facebook besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen. Datenschutzerklaerung
Datenschutzerklaerung

Google Ads

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber Google Ads besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

LinkedIn

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber LinkedIn besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Twitter

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Twitter besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Awin

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Awin besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung



Eine Abomodell ist in Arbeit, der Zugang wird dann kostenpflichtig sein



Mercedes-Benz Arena Stuttgart

Das große Stuttgarter Fußballstadion, das „Mercedes-Benz Arena Stuttgart“ befindet sich im NeckarPark, auf dem Veranstaltungsgelände des Stadtteil Bad Cannstattt. Hier ist auch der weltberühmt Cannstatter Wasen, bekannt durch das jährliche Stuttgarter Volksfest. Die Arena besteht seit 1929 und hat eine lange bewegte Geschichte.#





 

Die Arena ist die stolze Heimat des VfB Stuttgart 1893 e.V. Der VfB Stuttgart, offiziell Verein für Bewegungsspiele Stuttgart 1893 e. V., der Sportverein aus dem Stuttgarter Stadtbezirk Bad Cannstatt. Er ist mit 70.000 Mitgliedern der zehntgrößte Sportverein Deutschlands und der größte in Baden-Württemberg. Die erste Mannschaft wurde fünf Mal Deutscher Meister (1950, 1952, 1984, 1992 und 2007), außerdem gewann sie dreimal den DFB-Pokal (1954, 1958, 1997). In der Ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der VfB den fünften Platz. In der Saison 2019/20 spielt der Verein in der 2. Bundesliga. Wer heute Bundesliga Wetten abschließen würde hat gute Quoten mit dem VFB Stuttgart.

 

Aber es finden auch andere Veranstaltungen statt. In der Arena finden 60449 Zuschauer Platz. Daher finden hier die großen Stuttgarter Konzerte statt.

 

Die Heavy Metal Legenden Iron Maiden kommen nach Deutschland und veranstalten in Stuttgart eine von nur vier Open-Air-Shows. Am 18. Juli 2020 werden sie mit ihrer weltberühmten „Legacy of the Beast Tour“ die Stuttgarter in Ausnahmezustand versetzen. Ihre Show löste seit dem Tourneestart im vergangenen Jahr bereits in 39 Ländern bei Fans und Kritikern Begeisterung aus. Stuttgart darf sich auf ein Highlight der Extraklasse gefasst machen. Tickets hier.

 

Und als oft und gern gesehener Gast in Stuttgart treten am 4.7.2020 die FANTA, DIE FANTASTISCHEN VIER erstmals in ihrer Band-Geschichte in der Mercedes-Benz Arena auf. Da der Andrang auf Karten enorm groß ist, werden sie direkt im Anschluss, am 5. Juli 2020, noch ein Zusatzkonzert in der Mercedes-Benz Arena Stuttgart geben.

 

Wer die Arena mal ganz anders sehen will kann in der Arena auch heiraten. Das muss nicht die Megaparty werden, es geht auch ganz aromatisch für Fußballfans. Seit dem 11. November 2011 (11.11.11) ermöglicht die Mercedes-Benz Arena Stuttgart Paaren, sich in der Heimstätte des VfB Stuttgart mit Blick auf das Spielfeld das "Ja-Wort" zu geben. An ausgewählten Tagen werden Brautpaare exklusiv getraut und verleihen dem schönsten Tag ihres Lebens ein unvergessliches Flair. Das einzigartige Ambiente der Mercedes-Benz Arena lässt nicht nur das Herz eingefleischter VfB Fans höherschlagen, sondern ist zu jedem Anlass eine beeindruckende Kulisse.

Wer zu großen Veranstaltungen kommt sollte am Stadtrand parken und die öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Das ist einfacher und geht schnell. Das Verkehrsleitsystem NeckarPark leitet von den Autobahnen über die B10 oder B14 direkt zur Mercedes-Benz Arena. Im Bereich der Mercedesstraße stehen öffentliche, gebührenfreie Parkplätze zur Verfügung. Weitere gebührenpflichtige Parkplätze stehen vor dem VfB Fan-Center und VfB Clubzentrum zur Verfügung, die jedoch schnell weg sein könnten.

 

Am besten gleich mit der Bahn anreisen. Das rettet unsere Erde und man kann auch mal was trinken.



Artikel lesen
Kommerz oder Gesundheit

Kommerz oder Gesundheit

13 Tage vor Heiligabend haben die Corona-Zahlen in Deutschland einen neuen Höchstwert erreicht. Die Länder meldet am Freitag 29.875 Neuinfektionen, wie aus den aktuellen Zahlen des Robert Koch-Instituts hervorgeht. Das sind über 6000 mehr als am.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 20022 - Ausstieg in 2022 !
Unsere Kraftwerke sind alle aus den 1980er Jahren.


Corona
Bitte gehen Sie Impfen !!! JETZT !!!

>