Wir moechten unsere Webseite fuer Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern. Dazu verarbeiten wir Ihre Daten und arbeiten mit Cookies.

Technisch notwendige Funktionen

Wir nutzen Ihre Daten ausschliesslich, um die technisch notwendige Funktionsfaehigkeit zu gewaehrleisten. Die Verarbeitung findet nur auf unseren eigenen Systemen statt. Auf einigen Seiten koennen daher Inhalte nicht angezeigt werden. Sie koennen den Zugriff auf die Inhalte ggf. individuell freischalten. Mehr dazu in Nr. 4 unserer Datenschutzerklaerung.

Alle Funktionen

Dazu verarbeiten wir Daten auf unseren eigenen Systemen. Darueber hinaus integrieren wir von externen Anbietern Inhalte wie Videos oder Karten und tauschen mit einigen Anbietern Daten zur Webanalyse aus. Mehr zu Anbietern und Funktionsweise in unserer Datenschutzerklaerung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind fuer die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein

Google Analytics

Misst Metriken rund um die Websitenutzung, wie z.B. Seitenaufrufe, Verweildauer, verwendete Browser und Conversions.
Datenschutzerklaerung

Google Optimize

Wird fuer das Ausspielen und Messen von unterschiedlichen Websitevarianten (sogenannte A/B-Tests) verwendet.
Datenschutzerklaerung

Facebook

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Facebook besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen. Datenschutzerklaerung
Datenschutzerklaerung

Google Ads

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber Google Ads besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

LinkedIn

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber LinkedIn besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Twitter

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Twitter besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Awin

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Awin besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung



Eine Abomodell ist in Arbeit, der Zugang wird dann kostenpflichtig sein



VOX-Hobbygärtner bescheren dem perfekten Promi Dinner neuen Jahresbestwert!

Am gestrigen Sonntag (7.4.) hieß es für die VOX-Hobbygärtner Detlef Steves, Claus Scholz, Ralf Dammasch und Marion Wesnigk „Ab an den Herd“! Das wollten auch die Zuschauer sehen: 9,2 Prozent der 14- bis 59-jährigen Zuschauer verfolgten das „Ab ins Beet!“-Spezial von „Das perfekte Promi Dinner“ – ein neuer Jahresbestwert!





Von den Zuschauern ab 3 Jahren wollten insgesamt 2,06 Millionen wissen, wer nicht nur über einen grünen Daumen, sondern auch über kulinarisches Können verfügt. Auch in ihrer gewohnten Umgebung konnten die Hobbygärtner punkten: Die Garten-Soap „Ab ins Beet!“ erreichte gestern um 19:10 Uhr einen sehr guten Marktanteil von 10,0 Prozent in der erweiterten Zielgruppe. Insgesamt schalteten 1,91 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre ein.

Über gute Quoten konnte sich im Anschluss an „Das perfekte Promi Dinner“ auch „Prominent!“ freuen. Das Promi-Magazin mit Kolumnistin Constanze Rick verfolgten gestern 10,7 Prozent der 14- bis 59-Jährigen. So kam der Kölner Sender VOX insgesamt auf einen sehr guten Tagesmarktanteil von 8,4 Prozent in der neuen Zielgruppe (vor ProSieben: 8,3 Prozent, Dritte-Programme: 6,9 Prozent, ZDF: 6,5 Prozent, Kabel 1: 5,2 Prozent, RTL 2: 5,0 Prozent).

Auf die nächste Ausgabe von „Das perfekte Promi Dinner“ können sich die Zuschauer am 21.4. um 20:15 Uhr freuen. Dann stellen sich Barbara Wussow, Christian Häckl, Ulla Kock am Brink und Mark Keller in Kitzbühel dem Wettkampf am Herd.

Quelle: AGF/GfK, DAP TV Scope, RTL Medienforschung, vorläufig gewichtet, Stand: 8.04.2013



Artikel lesen
Autohaus Schöffler gibt auf - Mazda

Autohaus Schöffler gibt auf - Mazda

Wir wünschen den Mitarbeiter alles Gute für die Zukunft.


Autohaus Schöffler verkaufte und reparierte Mazda. Dabei war der Service und auch die B.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 20022 - Ausstieg in 2022 !
Unsere Kraftwerke sind alle aus den 1980er Jahren.


Corona
Bitte gehen Sie Impfen !!! JETZT !!!

>