Friedrich Haag wird 80 Jahre alt

Alt-Stadtrat Friedrich Haag feiert am Dienstag, 14. September, seinen 80. Geburtstag.





Von 1968 bis 1972 war er Mitglied der FDP/DVP-Fraktion im Stuttgarter Gemeinderat. Er engagierte sich während dieser Zeit unter anderem im Wirtschafts- und Sportausschuss. Haag wurde 1930 in Stuttgart geboren. Nach der Ausbildung zum Gärtner übernahm er 1949 den elterlichen Betrieb. 1955 machte er seine Prüfung zum Gärtnermeister, von 1971 bis 1987 war er Präsident des Württembergischen Gärtnereiverbandes.

Dem Landtag gehörte er 1967/68 sowie 1969 bis 1992 an. Hinzu kam sein Engagement in zahlreichen weiteren Institutionen und Verbänden, darunter als Mitglied im Verwaltungsrat der württembergischen Staatstheater und im Vorstand der Freunde und Förderer der Wilhelma.

Für seinen Einsatz erhielt Haag zahlreiche Würdigungen. Die Universität Hohenheim ernannte ihn 1980 zum Ehrensenator. 1985 wurde ihm das Große Bundesverdienstkreuz verliehen. 1997 bekam er für die Förderung des Mittelstands die Reinhold-Maier-Nadel.


Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen






 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Geld verdienen in Stuttgart | Artenschutz in Stuttgart | Erwachsenenunterhaltung Stuttgart | The New Grace 

Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 8 Jahre bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz