Auffrischungsschulung “Sicher mobil“ vom ADAC

Für alle, deren Führerscheinprüfung schon einige Jahre zurück liegt und die auch in Zukunft sicher am Straßenverkehr teilnehmen wollen, bieten das Bezirksamt Zuffenhausen und die Projektleitung Demografischer Wandel der Landeshauptstadt Stuttgart in…





Auffrischungsschulung “Sicher mobil“ vom ADAC

08.09.2011 Verkehr/Mobilität
Für alle, deren Führerscheinprüfung schon einige Jahre zurück liegt und die auch in Zukunft sicher am Straßenverkehr teilnehmen wollen, bieten das Bezirksamt Zuffenhausen und die Projektleitung Demografischer Wandel der Landeshauptstadt Stuttgart in Kooperation mit dem ADAC die Schulung “Sicher mobil“ für die Gruppe 50+ an. Die Schulung soll die Teilnehmer für die körperlichen Veränderungen in diesem Alter und die damit verbundenen Konsequenzen im Straßenverkehr sensibilisieren.
Die Schulung findet am Donnerstag, 15. September, von 19 bis 21 Uhr in der Zehntscheuer, Zehnthof 1 in Zuffenhausen, statt. Anmeldungen sind erbeten an das Bezirksamt Zuffenhausen, Telefon 216-1678 oder -4320 sowie per E-Mail unter poststelle.zuffenhausen@stuttgart.de. Inhalte sind Fragen rund um das Auto, der Mensch im fortgeschrittenen Alter sowie die wichtigsten und neuesten Regelungen der Straßenverkehrsordnung.


Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen






 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 9 Jahre bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz