Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Wasen

Wer am Wochenende einen Besuch auf dem Cannstatter Volksfest plant oder zum Bundesligaspiel des VfB Stuttgart am Sonntag, 7. Oktober, 17.30 Uhr in die Mercedes-Benz Arena kommt, sollte unbedingt öffentliche Verkehrsmittel sowie die Park-and-Ride-Angebote nutzen. Dies empfiehlt die Integrierte Verkehrsleitzentrale der Landeshauptstadt Stuttgart (IVLZ).





Während des Volksfests sind die Parkplätze im Bereich Wasen/Neckarpark am Wochenende schon frühzeitig komplett belegt. Besucher müssen deshalb mit erheblichen Verkehrsbehinderungen rechnen. Dies gilt umso mehr, wenn weitere Veranstaltungen, wie das VfB-Spiel, stattfinden.

Die Stadtbahnlinie U11 verkehrt am Samstag, 6. Oktober, zwischen 10.21 und 00.53 Uhr und am Sonntag, 7. Oktober, von 10.21 bis 23.59 Uhr durchschnittlich im Zehn-Minuten-Takt zwischen Innenstadt und Wasen. Außerdem fahren die S-Bahn-Linien S1, S2 und S3 alle fünf bis zehn Minuten ab Hauptbahnhof nach Bad Cannstatt.

Wer am Wochenende mit dem Auto in Stuttgart unterwegs ist, aber nicht zum Volksfest oder ins Stadion will, sollte das Gebiet Neckarpark/Wasen weiträumig umfahren.

 


Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen






 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Geld verdienen in Stuttgart | Artenschutz in Stuttgart | Erwachsenenunterhaltung Stuttgart | The New Grace 

Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 9 Jahre bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz