SWR3-Hörer rocken auf hoher See Mitmachen und gewinnen

0 Bands, 2000 Rock-Fans, 12.000 Quadratmeter Sonnendeck, sieben Tage mit jeder Menge Live-Konzerte und Partys auf dem Kreuzfahrtschiff - 15 SWR3-Hörer erwartet ein ganz besonderes Happening auf dem Wasser: Die Macher von Wacken, Europas größtem Metal-Festival, stechen zum ersten Mal in See.





Fünf Cliquen mit jeweils drei Personen können bei der Full-Metal-Cruise vom 5. bis 12. Mai auf der Route Hamburg - Southhampton - Le Havre - Amsterdam - Hamburg mit dabei sein und an Bord wie auch an Land kräftig mitrocken.

Der Dress-Code: schwarze Lederjacke. Der Frisur-Trend: wild. Die Must-Have-Accessoires: Nieten und Sonnenbrille. Vom Bug bis zum Heck wird es laut und rockig. Metal-Stars wie Doro Pesch, In Extremo und Gammy Ray drehen die Boxen auf gleich drei Live-Bühnen so richtig auf. Bei Autogrammstunden, Karaoke, Musik-Workshops oder dem Drink an der Bar können die Fans ihren Musikidolen ganz nah kommen. Acht Restaurants und Bistros - Sushi und Currywurst, Hummer und Steak, Champagner und Bier. 262,5 Meter lang und 32 Meter breit ist das Full-Metal-Schiff. Statt in Zelt und auf Isomatte wohnen die SWR3-Gewinner in schicken Balkon-Außenkabinen über den Wellen und fahren zum Hafengeburtstag wieder in Hamburg ein.

Wer mit dabei sein will, kann ab sofort bis 6. Februar mit einem Video seine Wacken-Tauglichkeit unter Beweis stellen. Sängerin Doro Pesch wählt zusammen mit der SWR3-Morningshow-Crew die fünf besten Clips aus. Fotos von der etwas anderen Festival-Kreuzfahrt gibt es auf SWR3.de.



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen






 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Geld verdienen in Stuttgart | Artenschutz in Stuttgart | Erwachsenenunterhaltung Stuttgart | The New Grace 

Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 8 Jahre bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz