Achim Schneider neuer Leiter Unternehmenskommunikation

Zum 1. Januar 2013 übernimmt Achim Schneider (42) den Bereich Unternehmenskommunikation der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG. Schneider berichtet in seiner neuen Funktion an den Leiter Öffentlichkeitsarbeit und Presse, Hans-Gerd Bode, dessen Stellvertreter er sein wird.





Nach dem Studium der Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen sowie Marketing arbeitete Achim Schneider seit 1995 in verschiedenen Unternehmen im Bereich Kommunikation. Für Jenoptik war er als Pressesprecher tätig, für Infineon und Tognum betreute er die Themen Investor Relations und Finanzkommunikation. Dabei sammelte er auch internationale Erfahrung durch einen dreijährigen USA-Aufenthalt. Schneider kommt von der Robert Bosch GmbH zu Porsche. Dort ist er als stellvertretender Leiter der zentralen Unternehmenskommunikation verantwortlich für den Bereich Media und Public Relations.

„Mit Achim Schneider verstärken wir die Unternehmenskommunikation von Porsche mit einem profilierten Experten, der bereits vielfältige Erfahrung in unterschiedlichen Branchen gewonnen hat“, sagt Hans-Gerd Bode zum Einstieg des neuen Mitarbeiters.

Schneider folgt auf Dirk Erat, der zum 1. September 2012 eine neue berufliche Herausforderung angenommen hat.



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen






 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 9 Jahre bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz