Guttenberg wirbt für Ausbildungsplätze

Zum 14. Tag des Ausbildungsplatzes hat der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg, heute die Lehrwerkstatt der Maschinenfabrik Reifenhäuser in Troisdorf besucht und zur Sicherung und Schaffung von Ausbildungsplätzen aufgerufen.





Wirtschaftsminister zu Guttenberg: "Ausbildung ist Zukunft. Nur durch Ausbildung heute kann der Fachkräftemangel von morgen vermieden werden. Deshalb betreiben jetzt viele Unternehmen eine voraus schauende Personalpolitik und halten das Ausbildungsangebot trotz Krise aufrecht. Ich appelliere daran, diesem Beispiel zu folgen. Denn wer ausbildet und damit Jugendlichen einen erfolgreichen Start ins Berufsleben ermöglicht, übernimmt auch ein wichtiges Stück soziale Verantwortung."

Die umfangreichen Programme zur Stabilisierung von Wirtschaft und Beschäftigung sichern auch das Ausbildungsangebot. Bundesregierung und Wirtschaft als Partner des Ausbildungspaktes bekräftigen das Ziel, auch 2009 allen ausbildungswilligen und ausbildungsfähigen Jugendlichen ein Ausbildungs- oder Qualifizierungsangebot zu machen.

Der Appell richtet sich auch an die Jugendlichen: Bewerben Sie sich rechtzeitig und intensiv! Behalten Sie das gesamte Spektrum an Berufen im Blick! Wer flexibel und mobil ist, hat auch im Jahr 2009 gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Dabei sollten auch die Ausbildungsmöglichkeiten in den neuen Ländern genutzt werden.



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen






 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Geld verdienen in Stuttgart | Artenschutz in Stuttgart | Erwachsenenunterhaltung Stuttgart | The New Grace 

Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch 9 Jahre bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz