Jahrzehntelange Verbundenheit zweier Stuttgarter Unternehme

Nachbarschaftlicher Besuch im Museum der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart: Dr. Markus Flik, Vorsitzender der Geschäftsführung der Behr GmbH & Co. KG überreichte gestern dem Porsche-Museum den Kühler eines Porsche 928 und überreichte damit nachträglich das versprochene Geschenk der Familie Behr anlässlich der Eröffnungsfeier im Januar.





In Begleitung von Wolfgang Dürheimer, Vorstand für Forschung und Entwicklung der und Manfred Behr 1928 kennen gelernt und waren sich ein Leben lang freundschaft- lich verbunden. Seit Beginn der Produktion 1950 in Zuffenhausen zählt Behr zu den wichtigsten Zulieferern des Sportwagenherstellers. Behr stattet auch das jüngste -Museum hat Dienstags bis Sonntags jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Die Sonderaustellung zum 75-jährigen Jubiläum des Volkswagen-Auftrags ist bis zum 31. Juli 2009 zu sehen. Weitere Informationen unter: www.porsche.de/museum

Artikel lesen
Postident mit Maske

Postident mit Maske

Viele Banken verzichten mittlerweile aus den Versand weitere Unterlagen. Passwörter legt man bereits bei der Eröffnung fest. Tanlisten gehen über das Handy und alles andere per Email.

Wer sich das Lesegerät und die Software der Post b.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen



Surftip der Woche2:
ERROR: Domain page is excluded
 

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 200
22

15. April 2023 ist nun Ende