Sportwagen-Produktion in Zuffenhausen wird reduziert

Trotz der weltweiten Wirtschaftskrise und dem damit einhergehenden Absatzrückgang arbeitet die Porsche AG, Stuttgart, weiterhin sehr profitabel und erwartet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2008/2009 unverändert eine zweistellige operative Rendite.





Die ersten, vorläufigen Geschäftszahlen zu Absatz, Umsatz und Produktion wird das Unternehmen im Umfeld der Mitte September beginnenden Internationalen geht für das gerade begonnene Geschäftsjahr 2009/2010 davon aus, dass einige wichtige Exportmärkte noch nicht wieder zu alter Stärke zurückfinden werden, und bleibt seiner Strategie treu, die Produktion daraufhin anzupassen. Bereits im vergangenen Jahr wurden deshalb weniger AG: „Unser Unternehmen konnte dank seines hochflexiblen Arbeitszeitmodells den bisherigen Absatzrückgang über Flexikonten der Mitarbeiter ausgleichen. Da diese jetzt aber ihre Grenze erreicht haben, nutzen wir nun das Instrument der Kurzarbeit. Damit sehen wir uns gut gerüstet, falls wichtige Absatzmärkte auch weiterhin mit den Auswirkungen der Wirtschaftskrise zu kämpfen haben.“

Der Vorsitzende des



Artikel lesen
R-Zahl Schwindel

R-Zahl Schwindel

Nun kann diese Zahl zwischen R 0,0 und R 2,4 liegen. Wobei 2,4 die Zahl aus der Anfangszeit wäre. Sie besagt, wie viele Menschen ein Infizierter anstecken würde, wenn keine Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Die Zahl 0 wäre wenn keiner mehr einen An.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen



Surftip der Woche2:
ERROR: Domain page is excluded
 

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 200
22

15. April 2023 ist nun Ende