Umfangreiche Sonderausstellung im Porsche-Museum

Das Museum der Porsche AG, Stuttgart, ehrt den 100. Geburtstag von Ferdinand Anton Ernst „Ferry“ Porsche (1909-1998) mit einer Sonderausstellung: Vom 19. September bis 31. Oktober 2009 zeigt das Museum sieben persönliche Fahrzeuge von Ferry Porsche.





Im Rahmen dieser Sonderausstellung wird zudem erstmalig ein 1948 die Serienproduktion seiner Sportwagen einleitete. Darüber hinaus geben bisher unveröffentlichte Fotos sowie persönliche Dokumente und Gegenstände aus den Beständen des Unternehmensarchiv dem Besucher neue Einblicke in das Wirken des Unternehmers und Menschen Ferry nicht denkbar. Unter seiner Führung wurde aus dem Konstruktionsbüro seines Vaters Ferdinand ein selbstständiger vorstellte. Als Geschäftsführer und Aufsichtsratsvorsitzender prägte er das Unternehmen über fünf Jahrzehnte hinweg auf seinen Weg zu einem der weltweit bedeutendsten Hersteller sportlicher Premiumfahrzeuge.

Das Artikel lesen
Alles ZU

Alles ZU

Das Stuttgarter Stadtmarketing schließt wie folgt:



• Die Tourist Information „i-Punkt“ (Königstraße 1A, 70173 Stuttgart) und die Tourist Informa.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:




Surftip der Woche2:
OK: No backlinks exists
 

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 200
22

15. April 2023 ist nun Ende